Work
Galerie
News
Film/FernsehenTheaterHörproduktionen
Das rote Pony und andere Erzählungen


Das rote Pony und andere Erzählungen, gelesen von Andreas PietschmannJohn Steinbeck
ISBN 978-3-42312-850-6

Gelesen von: Andreas Pietschmann
Erschienen: April 2005, Patmos
 
Hörprobe ( Quicktime-Player Downloaden-Download):


 
 
Inhalt:
Der zehnjährige Jody wächst eng mit der Natur verbunden auf einer Farm im kalifornischen Salinas Valley auf. Seine Welt bekommt erste Risse, als sein geliebter Ponyhengst schwer krank wird. Einfühlsam schildert Steinbeck in der berühmten Titelgeschichte die Erschütterungen einer kindlichen Seele, der schmerzliche Verlust des Urvertrauens in die Mitmenschen. Auch die anderen Erzählungen beschreiben mit großer Intensität Grunderlebnisse des Menschen wie Schmerz, Freude, Liebe, Tod: Da findet ein Rancher bei der Heimkehr seine "musterhafte" Ehefrau in den Armen eines anderen, und eine Mutter verliert ihren Sohn, kaum dass er die Schwelle zum Erwachsensein überschritten hat. (Quelle: www.amazon.de)
 
Rezension:
 
„Steinbeck erzählt seine Geschichte wie ein weit über dem Ganzen thronender Betrachter und lässt dabei kein Mitgefühl, weder für das Schicksal des Tieres noch des Jungen, erkennen. Seine Wirkung erzielt er größtenteils durch die kraftvolle Beschreibung der Umstände und die Bildhaftigkeit seiner Sprache. Diesem Umstand trägt der Sprecher Andreas Pietschmann mit seiner jungenhaften Stimme Rechnung und bleibt damit dem Werk und der Intension Steinbecks treu.“ (Quelle: www.hoeren-undlesen.de)

Weitere Informationen: (www.dtv.de)
 
  english version Home   Links   Kontakt   Datenschutz   Impressum