Work
Galerie
News
Film/FernsehenTheaterHörproduktionen
Sieben verdammt lange Tage


Sieben verdammt lange TageJonathan Tropper
ISBN 9783839810217

Gelesen von: Andreas Pietschmann
Erschienen: August 2010, Argon Verlag
 
Hörprobe ( Quicktime-Player Downloaden-Download):


 

Inhalt:
Familientreffen bei den Foxmans enden gewöhnlich mit zuschlagenden Türen und quietschenden Reifen, wenn der Mittdreißiger Judd und seine auch nicht mehr ganz jungen Geschwister so schnell wie möglich einen Sicherheitsabstand zwischen sich und ihr Elternhaus bringen. Doch nun ist Judds Vater gestorben – und die Familie muss zähneknirschend seinen letzten Wunsch erfüllen: sieben Tage gemeinsame Totenwache. Für Judd eine Woche, in der er sich mit dem auseinandersetzen muss, was geschehen ist, dem, was hätte sein können, aber auch dem, was kommen wird – denn ausgerechnet jetzt erfährt er, dass seine zukünftige Ex-Frau schwanger ist ...
(Quelle: www.argon-verlag.de)

Rezensionen:
Andreas Pietschmann liest dieses Hörbuch mit wunderbarer Gelassenheit – Genau die richtige Tonart, wenn der Familienzwist wieder mal heftig hochkocht. Wortreiche Streitgespräche, Heftiger Streit und Streit, Versagen, dann doch Familienliebe und letztendlich bei allen die Verzweiflung darüber, dass man sich mit dem Vater nie wieder wird streiten können – nach sieben langen Tagen wird jeder in dieser Familie ein anderer sein... All dies erzählt das Hörbuch mit einer feinen Prise aus Tragik, burschikosem Humor und vor allem mit ganz schön schrägen Dialogen. (Quelle: www.hr-online.de)

Die Lesung macht Vergnügen, besonders durch die Vielstimmigkeit von Andreas Pietschmann. (Quelle:www.buch.ch)

Weitere Informationen: (www.argon-verlag.de)

Kleines Interview : (www.facebook.com)

 
  english version Home   Links   Kontakt   Datenschutz   Impressum