Work
Galerie
News
Film/FernsehenTheaterHörproduktionen
John Gabriel Borkman
(Henrik Ibsen / Schauspielhaus Bochum)

Inhalt: Der bankrotte Bankdirektor Borkman hat sich nach mehrjähriger Gefängnisstrafe ins Haus seiner Schwägerin, das ehemals sein eigenes war, zurückgezogen. So haust er in einem Zimmer des Obergeschosses, abgesondert auch von seiner Frau und seinem Sohn Erhart. Frau Borkman, die unter der Schande des gesellschaftlichen Ruins leidet, setzt ihre ganze Hoffnung auf den Sohn, an den sie sich mit besitzergreifender Liebe klammert. Ihre todkranke Schwester Ella hängt aber in gleicher Weise an dem Jungen…

Inszenierung: Leander Haußmann
Besetzung: Ezard Haußmann, Margit Carstensen, Andreas Pietschmann, Traute Höss, Maren Eggert, Peter Rauch, Annika Kuhl, Monika Anna Seeckts
Bühne: Franz Havermann
Kostüme: Doris Haußmann
Premiere: 23. September 1999

 
  english version Home   Links   Kontakt   Datenschutz   Impressum